Verlagerung Chemikalienlager

Umbau eines Lagerbereichs in ein Chemikalienlager mit eigener Entlüftung.

Projektdaten

Auftraggeber / Bauherr Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co.KG / Herr Dr. Rösch, Herr Heinl
Leistungszeit / Bauzeit 2008, 2009 (Abgeschlossen)
Leistung Anlagengruppen Sanitär-, Sprinkler-, Heizungs-, Kälte-, Lüftungstechnik mit speziellen Brandschutzdetails, Schwarzmedien, Elektro- und Datentechnik (incl. BMA), MSR
Auftragsvolumen 0,5 Mio. € (inkl. Demontagen und Umbauten)
Projektbeschreibung

In einem Bestandsgebäude in Biberach wurden im Erdgeschoss ein bis dato als Lager/Export genutzter Bereich zum Chemikalienlager mit separatem Brandabschnitt, eigener Entlüftung und teilweise Explosionsschutzanforderungen umgebaut.